(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)

RESERVATION

where passion meets pleasure

Gestern fand bei strahlendem Wetter die erste Ausgabe des Doppel-Tagesturniers „Zermatt Classics“ statt.


Bei den Damen gewann das Saaser Duo Sophie Anthamatten / Evi Zengaffinen-Venetz und bei den Herren Gianni Jacopino / Patrick Minnig vom TC Naters.


Die insgesamt 24 Teilnehmer wurden Mittags mit einem feinen Raclette verwöhnt.


Als grosses Highlight wurde unter allen Teilnehmern ein Heli-Rundflug mit der Air Zermatt ausgelost. Die glücklichen Gewinner waren mit Nicolas Chanton / Martial Perren zugleich auch noch die jüngsten Teilnehmer.


Ein grosses Dankeschön an Beat Summermatter (Turnierdirektor), Michel Franzen und Christoph Hagen für die Organisation.


Und zum Schluss das Wichtigste: EIN HERZLICHES DANKESCHÖN AN ALLE TEILNEHMER AUS NAH UND FERN


Wir freuen uns bereits auf nächstes Jahr!


TCZ Vorstand

1. Ausgabe des Zermatt Classics Doppelturnier

05. August 2018 um 19:43